Natur-und-Handgemacht - Dinkelkissen und Hirsekissen
Sie sind hier:  Startseite > Beratung-FAQ > FAQ > Dinkelkörner

Dinkelkörner

Fr. H. schrieb per Email nach dem Kauf:

... bei den Körnern bin ich etwas irritiert. Ich hatte Dinkelkörner bestellt und finde zwischen den Körnern unzählige vermutliche Hirsehüllen. Genau weiß ich das nicht. Aber dass das keine Dinkelkörner sind, kann ich erkennen. Ich benötige die Körner für Körnerkissen. Aber diese Kombination kann ich nicht vernähen, da sie sehr leicht brennbar erscheinen. Wenn Sie mir garantieren können, dass diese Kombination für Körnerkissen, also den Ofen und die Mikrowelle, geeignet ist...


Antwort:

Hallo Frau H.,
 
ich bin etwas überrascht, dass Ihnen meine Dinkelkörnermischung (zunächst ?) nicht gefallen hat.
Aber seien Sie ganz unbesorgt: Die brennen nicht! (egal ob Mikrowelle oder Backofen)
 
Ich befülle seit etlichen Jahren meine Körnerkissen (Dinkelkissen) ausschließlich mit diesen Dinkelkörnern. Ich habe Tausende davon verkauft und benutze sie auch selbst sehr intensiv! Und meine Kunden sind begeistert. Probieren Sie es doch auch einfach mal aus!
 
Ganz bewusst nenne ich sie "bespelzte Dinkelkörner" oder "Dinkelkörner mit Spelzanteil" und nicht "Dinkelkörner". Damit es zu keinen Verwechselungen kommt, denn meine Dinkelkörner sollen ja keine Mogelpackung sein, sondern sind meine Spezialität!
 
Ich hoffe ich konnte Ihre Bedenken nun zerstreuen und verbleibe
mit lieben Grüßen
Albert Wilhelm 

PS:
Unter Übersicht/Dinkelkissen/Füllung
steht unter anderem:
...Ich bin überzeugt, dass bespelzte Dinkelkörner wirksamer sind als nackte Dinkelkörner. Deshalb will ich auch auf den Spelzenanteil nicht verzichten, wenn der begrenzte Vorrat an bespelzten Körnern knapp wird. Ich mische dann “normalen” Bioland-Dinkel mit einer gewissen Menge Dinkelspelzen, zusätzlich gebe ich noch eine Portion Hirsespelzen bei.

 

Nachtrag:
Ein paar Tage später schrieb Fr. H.
... Die Kissen sind bereits fertig und fühlen sich toll an! ...


Die Website möchte Cookies auf Ihrem Computer speichern. Mehr darüber unter Datenschutz. Cookies zulassen?